Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 12 - Essen

Essener Mädelspower beim DFB-Frauen-Länderspiel am 06.10.2018

11.10.2018

Am Samstag, 06.10.2018 waren die DFB Frauen bei bestem Spätsommerwetter im Stadion Essen zu einem Länderspiel gegen die österreichische Frauen-Nationalmannschaft zu Gast. Wie immer bei DFB-Spielen wurde das Spiel durch ein sehr schönes und würdiges Rahmenprogramm begleitet. Hier kommen jetzt unsere Essener Mädchenmannschaften ins Spiel. Die U11 Mädchen von Adler Union Frintrop durften als Einlaufkinder fungieren. Aufgeregt und voller Freude haben die kleinen Mäuse das sehr gut gemacht. Außerdem waren noch weitere 44 Mädchen aus den U17/U19 Mannschaften der Vereine Adler Union Frintrop, SpVg-Schonnebeck, Rot Weiß Essen, Sportfreunde Niederwenigern und Sportfreunde 07 als Fahnen- und Mittelkreis-Mädchen aktiv. Geübt wurde schon ab 08:30 um pünktlich zur TV-Live-Übertragung ab 14:00 eine perfekte Performance hinzulegen. Mit sehr viel Disziplin und Eifer haben sie das wirklich super gemacht und von allen Verantwortlichen viel Lob eingeheimst. Gerade die, durch die Wässerung des Rasens, sehr nasse Mittelkreisfahne des DFB war sehr schwer und es war wirklich harte Arbeit sie glatt und gespannt zu halten. Trotzdem sah das Ganze einfach toll und perfekt aus. Die Mannschaften/Trainer und Familien und Freunde der Mädchen verfolgten in einer großen Schar den Auftritt live im Stadion und unterstützen die Mädchen lautstark.

Ein herzliches Dankeschön geht auch nochmal an die Vereine, für das Abstellen der Spielerinnen. 

Die Vereine, der KJA und der FVN sind megastolz auf Euch !!

Hier noch einige Eindrücke des aufregenden Tages: